Wie du deine Auf-GABE im Leben findest

Neu: Hören statt lesen!
Hör dir diesen Artikel jetzt an oder lade ihn runter.

Du kannst auch den Podcast abonnieren, um jeden neuen Beitrag sofort in deiner Mediathek zu sehen.


Podcast abonnieren
Es gibt 3 Wege um die Dailyjoyz-Audiobeiträge zu abonnieren:

Du hast eine Aufgabe im Leben. Eine Auf-GABE. Deine Gabe ist deine Aufgabe. Sie zu finden, ist nicht schwer. Vielleicht fällt es dir nicht so leicht diese Gabe zu erkennen und zu nutzen. Also gehen wir es an: wie findest du deine Gabe?

Es ist simpel. Deine Gabe ist das, was dich unendlich glücklich macht.

Es ist das, was du mit auf diese Welt gebracht hast, um dich zu erleben und auszudrücken. Es ist die Stimme deines Herzens. Das klingt aber heutzutage schon fast ein wenig ausgelutscht. Also konkreter.

Frage dich einmal:

Wobei vergisst du die Zeit?

Bei was bist du so in deinem Element, dass du dich stark und sicher fühlst?

Wobei brauchst du niemanden und keinerlei Bestätigung?

Was ruft in dir das Gefühl, verliebt in den Moment zu sein, hervor?

Für mich ist es das Schreiben und das. Ich bin von Herzen gerne Moderatorin und noch lieber schreibe ich. Das weiß ich, weil ich beim Schreiben noch viel mehr die Zeit vergesse. Ich tue es einfach und es erfüllt mich in jeder Sekunde. Es geschieht mehr als dass ich tatsächlich etwas aktiv tun oder mich anstrengen muss. Es fließt. Es macht mich glücklich. Ich sitze und schreibe, zum Beispiel diesen Blog, und werde glücklich dabei. Manche sagen, dass ich noch viel mehr Zeit in die Bewerbung des Blogs investieren sollte, um ihn noch bekannter zu machen.  Sie haben Recht. Viele Menschen lesen mittlerweile DAILYJOYZ, aber es könnten tatsächlich noch mehr sein. Eines Tages möchte ich gerne vom Schreiben leben. Doch ich spüre, dass es mir wichtiger ist, erst einmal das Schreiben zu leben. Es zu er-leben und es zu teilen – mit dir. Das macht mich fröhlich. Ich verliebe mich in die Worte und in das Leben. Ich mache dann das, was meine Gabe ist. Ich bin einfach- ohne Ziel und ohne Drang.

Gehe in den Kontakt mit deiner Seele

Deine Seele, dein inneres Wesen weiß um deine Aufgabe. Sie war schon mit eingebucht als du auf die Welt kamst. Sie macht dich einzigartig. Falls du deine Gabe noch in keiner Weise lebst, nehme ich an, dass dich ein Gefühl von „es fehlt etwas“ begleitet.

„Der Sinn des Lebens besteht darin, deine Gabe zu finden.
Der Zweck des Lebens ist, sie zu verschenken.“

~Pablo Picasso~

Vielleicht bist du dir nicht sicher, was deine Gabe ist, weil du es gewohnt bist, in Sicherheit und Geld zu denken. Wir werden ja so erzogen, dass wir einen Beruf finden sollen, mit dem wir tagein, tagaus unseren Lebensunterhalt verdienen. Das hält uns erst einmal ab bzw. auf, das zu tun, was wir wirklich wünschen. Auch das Ego macht die Kiste einfacher. Es sagt:

„Ich muss es den anderen zeigen!“

„Ich muss jemand werden!“,

„Ich brauche Geld und Macht!“ … und solche Dinge.

Wie du deine Gabe ERFÜHLST …

Es ist die Sehnsucht, die dir nicht aus dem Kopf geht! Der Wunsch, der schon seit Jahren in dir lebt! Das Feuer, dass du vielleicht gedimmt hast, das aber immer noch in dir lodert! Deine Gabe gibt dir Energie, statt dir welche zu nehmen. Deine Gabe fließt automatisch, ohne großes Tun. Sie verfolgt dich, nachts in deinen Träumen, und tags in deiner Fantasie. Sie ist bereits lebendig in dir und will aus dir heraus. Sie verlangt nach Ausdruck und sonst nach nichts. Sie will nur sein und dir mehr Liebe zum Leben schenken. Sie gehört nur dir. Sie ist deine Gabe. Deine einzigartige Aufgabe.

Finde deine Gabe und er-fülle dich mit ihr.

Hat dir der Artikel gefallen?

Über das Karma-Konto kannst du DAILYJOYZ unterstützen:

Weiterlesen ...

Kommentare:

2 thoughts on “Wie du deine Auf-GABE im Leben findest”

  1. Niklas sagt:

    Danke, das hast du schön auf den punkt gebracht!

  2. sanna sagt:

    Gefällt mir sehr gut!

Kommentar verfassen